Bergturnfest mal anders

Nach 1,5 Jahren ohne Präsenzveranstaltungen, wagten einige wenige GSV’ler die Teilnahme beim Bergturnfest auf dem Sensenstein. Die Veranstaltung fand anders als sonst statt. Jeder Verein absolvierte einen kleinen Parcours im Freien und in der Turnhalle. Dabei stand das Gemeinschaftsgefühl und nicht der Wettkampfgedanke im Vordergrund. Unter anderem wurde mit viel Freude eine Pendelstaffel um die Tischtennisplatte absolviert oder gemeinsam die Hüften beim Hula Hoop geschwungen. In der Turnhalle war ein schöner Parcours aufgebaut, bei dem man die einzelnen Stationen nur als Gruppe überwinden konnte. Am Ende bekam jeder Teilnehmer noch eine kleine Aufmerksamkeit. Es war schön mal wieder bei einer Veranstaltung in Präsenz teilzunehmen.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© GSV Eintracht Baunatal Abt. Turnen

Erstellt mit 1&1 IONOS MyWebsite.